Drucken E-Mail

 

Neuer Anmeldetermin: Di., 12.07.2016,  ab 12:30 Uhr mehr



 

„Dreck-Weg-Tag“ – Abendrealschule war aktiv!

 

Garath. Etwa 30 Schülerinnen und Schüler des Hermann-Harry-Schmitz-Weiterbildungskollegs der Stadt Düsseldorf – Abendrealschule machten sich auf den Weg, um Teile der Fußgängerzone und angrenzende Waldgebiete vom Dreck zu säubern.

Ausgestattet mit Handschuhen, Sicherheitswesten und Müllsäcken kam allerhand Unrat zusammen. Neben dem herkömmlichen Abfall fanden die Schülerinnen und Schüler ein langes Messer und sogar einen Feuerlöscher im Freiwildgehege. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen zeigten ein überaus erfreuliches Engagement.


Frühjahrsputz im Forst Garath

Die etwa 40 Schülerinnen und Schüler des Hermann-Harry-Schmitz-Kollegs ließen sich nicht lange bitten. Zu Beginn des Aktionszeitraums vom Dreck-weg-Tag 2015 gingen die Jugendlichen am Dienstag ausgestattet mit Säcken, Handschuhen, Sicherheitswesten der AWISTA GmbH in den Wald. Begleitet wurden die „Saubermänner“ von zwei Lehrern und dem Sozialarbeiterteam der Schule. Die rund zwei Stunden brachten dabei neben jeder Menge Spaß auch das gute Gefühl etwas Sinnvolles für den Stadtteil gemacht zu haben. Schließlich staunten alle, welch kurioses Zeug auf und neben den Waldwegen im Forst zu finden war. So schleppte der federführende Lehrer Peter Haneklaus (2.v.r.) sogar einen gefundenen Feuerlöscher zur Entsorgungsstelle. „Für alle Teilnehmer war´s eine fröhliche und gelungene Aktion“, so Haneklaus.





Düsseldorf-Garath, Hermann-Harry-Schmitz-Weiterbildungskolleg, Dreck-weg-Tag am 17.03.2015

 


 

Der Fußweg vom S-Bahnhof Garath zur Abendrealschule:

 
 

neueste Infos